Baumfällungen in der Markgrafenstraße

12.11.2021

Am Samstag, den 20.11.2021 wird das Tiefbau- und Grünflächenamt, die schadhaften Bäume in der Markgrafenstraße (Moerser Straße bis Wilhelmstraße) fällen.

Um den Artenschutz zu berücksichtigen, werden die Fällungen im Herbst ausgeführt. Die geplanten Arbeiten nehmen voraussichtlich den gesamten Samstag in Anspruch, können allerdings witterungsbedingt beeinflusst werden.

Mit diesen Maßnahmen führt das Tiefbau- und Grünflächenamt das Konzept zur Erneuerung der Straßenbäume in Kamp-Lintfort fort, welches der Rat der Stadt im März 2012 beschlossen hat.

Im Anschluss wird 2022 die Markgrafenstraße zwischen der Moerser Straße (Fußgängerzone) und der Wilhelmstraße saniert. Die Stadtverwaltung rechnet damit, nach Abschluss der Tiefbauarbeiten im Frühjahr 2023 die neuen Straßenbäume zu pflanzen.

Da es sich hierbei um eine für die Anwohner beitragspflichtige Baumaßnahme handelt, wird zur geplanten Straßenerneuerungsmaßnahme eine Bürgerinformationsveranstaltung stattfinden.