Erschließungsbeiträge

Grundstücke können nur bebaut werden, wenn sie erschlossen sind. Zu den Erschließungsanlagen zählen deshalb Straßen, aber auch Grün- und Lärmschutzanlagen. Für ihre Herstellung sind Erschließungsbeiträge zu zahlen. Die Höhe der Erschließungsbeiträge richtet sich nach dem tatsächlichen Herstellungsaufwand.

Erschließungsverträge

Für die Herstellung von Erschließungsanlagen ist auch der Abschluss von Erschließungsverträgen möglich.

Downloads

Weiterführende Informationen

Kontakt & Ansprechpartner

Strucken, Albert
Anschrift: Neues Rathaus, Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort
Telefon: 0 28 42 / 912-320
E-Mail: albert.strucken@kamp-lintfort.de